Neutral8

mandalor

 

 

 

 

holocron3

 

 

übersicht
nemroderhutte
jewlanachtbringer
bourisulgo

Mand´alor

Wichtige Fakten
 

Operationsbasis:
- Geonosis

Vorheriger Name und Verdienste:
- Artus, Großer Champion der Großen Jagd, Zerstörer des Schismas des Kreuzritters

Bekannte Feinde:
- Anführer des Schismas des Kreuzritters, Jicoln Cadera (wahrscheinlich verstorben)


Vereiniger der Clans

Der Mand'alor ist teils General, teils Königs und voll und ganz Kriegsherr. Der Titel ist nicht erblich und es können Jahrhunderte vergehen, in denen die mandalorianischen Clans keinen gemeinsamen Anführer haben. Aber wenn ein Krieger die Vision und die Stärke besitzt, den Titel für sich zu beanspruchen, müssen ihm alle Clans folgen oder ihn bekämpfen.

In den frühen Kriegsjahren unterstützte der Imperiale Geheimdienst einen Marionetten-Mand'alor - auch bekannt als Mand'alor der Geringere - der die Clans kurzzeitig unter sich vereinigen konnte, bevor er durch die Blockade der Hydianischen Handelsstraße besiegt wurde. Um die Clans anzutreiben und ihre Unterstützung zu gewinnen, rief Mand'alor der Geringere die Große Jagd ins Leben, einen galaxisweiten Wettkampf um Ruhm, der jedoch damit endete, dass der Sieger Mand'alor zum Duell herausforderte, ihn tötete und dessen Titel für sich beanspruchte.

Der neue Mand'alor festigte langsam seine Machtbasis und schlug einen Aufstand nieder, dessen Anhänger dem Weg von Mand'alor dem Bewahrer folgen und die Republik unterstützen wollten. Heute ist seine Position unangefochten und zumindest jetzt verbleiben die Mandalorianer argwöhnische, gut bezahlte Verbündete des Imperiums.

 

mandalorbild